Elektro City     Login    trennlinie    Impressum    trennlinie    Kontakt    trennlinie    Anmeldung   
kein Flash
Positionierungshilfe
Aktuell
 
Auf dieser Seite finden Sie aktuelle informationen rund um Elektrocity und die moderne Elektrotechnik.
 
Gira Rauchwarnmelder   News vom 11.12.2017 
 
 
Der Gira Rauchwarnmelder Basic Q erkennt Brände frühzeitig anhand ihrer Rauchentwicklung, indem er fotoelektrisch das Streulicht misst. Mit seinem neuen hochwertigen Design fügt sich der Gira Rauchwarnmelder Basic Q gut in jede Umgebung ein. Das attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis macht es leicht, in jedem Raum Vorsorge gegen Schäden durch Brände zu treffen.


Rauchwarnmelder Dual Q

Gira bietet den ersten Heimrauchmelder Deutschlands, der zwei Erkennungsverfahren in einem Gerät vereint: fotoelektrische Streulichtmessung (prozessorgesteuert) und Wärmemessung per Thermosensor. Das sichert Familie und Heim gleich zweifach ab. Es können bis zu 40 Geräte miteinander vernetzt werden, so dass man im gesamten Gebäude gewarnt wird, wenn es irgendwo brennt.


Bilder und Text: www.gira.de/rauchmelder
 


Elektroprofishop   News vom 08.12.2017 
 
 
Entdecken Sie 300 Marken in mehr als 2000 Produktkategorien

EGU Elektroprofi.shop verbindet den klassischen Elektrogroßhandel mit der heute beliebtesten Vertriebsform dem Internet.
www.elektroprofishop.de/markenshop
 


Das Gira eNet Funk-System   News vom 04.11.2017 
 
 
Auch in älteren Gebäuden lassen sich die Möglichkeiten neuester Technologien problemlos integrieren. Mit Gira eNet können Funktionen wie Licht- und Jalousiesteuerung einfach nachgerüstet und miteinander vernetzt werden – ohne Leitungen verlegen zu müssen.

Denn mit Gira eNet läuft alles über Funk.

Für die Steuerung steht eine Reihe von Bediengeräten zur Verfügung – neben nachrüstbaren Wandsendern auch Handsender. Der eNet Server ermöglicht die Steuerung des Systems mit den Gira Control Clients, am Computer und mobil per Smartphone und Tablet, auch von unterwegs.


Bild und Text: www.gira.de
 


Gira System 3000 Jalousiesteuerung   News vom 11.10.2017 
 
 
Die neuen Produkte der Gira System 3000 Jalousiesteuerung zeichnen sich durch eine intuitive Bedienung und einfache Tastenkennzeichnung aus. Eine Reduzierung auf drei Bedienaufsätze vereinfacht das Sortiment. Bereits der einfache Aufsatz zur manuellen Steuerung speichert eine individuelle Behangposition ab. Der Bedienaufsatz Memory hinterlegt zusätzlich per Tastendruck die aktuelle Uhrzeit für das tägliche Auf- und Abfahren und verfügt über einen Aussperrschutz. Die Jalousieuhr Display macht die Bedienung über das kontraststarke, beleuchtete Display und die kapazitive Sensorfläche besonders einfach. Ein individuelles Zeitprogramm und die Astrofunktion sorgen für einen hohen Komfort.

Bild und Text: www.gira.de
 


Gira X1   News vom 15.02.2017 
 
 
Der Grundstein für das intelligente Zuhause

Licht ein- und ausschalten, Jalousien herauf bzw. herunterfahren, Wohlfühltemperatur einstellen – überall im Gebäude und aus der Ferne: Der neue Gira X1 macht die Automatisierung und Visualisierung eines Einfamilienhauses mit KNX Anlage so einfach, bequem und wirtschaftlich wie noch nie. Für Nutzer und Bewohner bedeutet das mehr Komfort und Sicherheit. Bei Abwesenheit lassen sich viele Funktionen aus der Ferne überwachen und steuern. Dank der platzsparenden, schnellen Montage des Gira X1 und dem geringen Aufwand bei der Inbetriebnahme und Projektierung, wird die Entscheidung für das Smart Home erleichtert.

Quelle: www.gira.de
 



  nächste Seite »
 
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 07231/5694140 oder per eMail an info@elektrocity.de zur Verfügung.
 
   
Positionierungshilfe CONbox²® CMS frank kübler internet + media zurückzurück   Druckversiondrucken  nach obennach oben Positionierungshilfe