top

Müller Elektrotechnische Anlagen GmbH

Obere Grenzstrasse 62
63071 Offenbach

Tel.: 069/851602
Fax: 069/873408
Müller Elektrotechnische Anlagen GmbH
 
 
 
Willkommen

 
Müller Elektrotechnische Anlagen GmbH
 
Müller Elektrotechnische Anlagen GmbH


Obere Grenzstrasse 62
63071 Offenbach a. Main
Tel. 069 / 85 16 02
Fax 069 / 87 34 08

www.elektro-mueller-of.de

E-Mail: rm@elektro-mueller-of.de
 
60 Jahre Ihr kompetenter und zuverlässiger Partner
für Planung, Ausführung und Kundendienst
 
Historie

Die Firma Müller Elektrotechnische Anlagen wurde 1957 von Elektromeister Karl Müller in Offenbach am Main gegründet.

In den ersten Jahren nach der Gründung wurden von der Fa. Müller vornehmlich Elektroinstallationen im Wohnungsbaubereich realisiert.

Das sich durch Fachkompetenz und Zuverlässigkeit auszeichnete Wirken des Firmengründers Karl Müller hatte zur Folge, daß sich die Mitarbeiterzahl des Betriebes stetig vergrößerte und bald die angemieteten Geschäftsräume nicht mehr ausreichten und Herr Karl Müller ein Wohn- und Geschäftshaus in der Goerdelerstraße in Offenbach errichtete, in dem das Unternehmen bis 1988 seinen Sitz hatte.

Seit den siebziger Jahren wurden neben den schon erwähnten Installationen im Wohnungsbau überwiegend Elektroinstallationen im Gewerbe- und Industriebereich sowie kommunaler Einrichtungen wie Schulen und Kinder-Gärten ausgeführt.

Ferner wurde der Dienstleistungsbereich für private Kunden stets ausgebaut.

Nachdem das Unternehmen 1988 in eine GmbH umfirmierte und der Firmengründer, Karl Müller, 1994 mit Vollendung des 70. Lebensjahres aus der Firma ausschied, wird der Betrieb von seinem Sohn, Ralf Müller, Dipl.-Ing. Elektrotechnik und Elektromeister Günter Wenzlaff, der bereits als Lehrling in die Fa. Müller eintrat, geführt. In diesem Zusammenhang sollte nicht unerwähnt bleiben, daß auf die Ausbildung des Nachwuchses in der Firma Müller stets ein besonderes Augenmerk gelegt wurde und wird. Jährlich beginnen ein bis zwei Lehrlinge Ihre Ausbildung zum Elektroinstallateur bei der Firma Müller und so ist es nicht verwunderlich, daß ein Großteil der heute beschäftigten Mitarbeiter seit ihrer Lehrzeit bei der Firma Müller tätig sind, was auch für ein harmonisches Betriebsklima spricht.
 
 
zurückzurück  nach obennach oben